Downloads

Die nach­ste­hen­den For­mu­lare kön­nen Sie her­un­ter­la­den und mir aus­ge­füllt zusen­den. Dies hilft bei der zügi­gen Bear­bei­tung Ihres Anlie­gens und ermög­licht eine erste Ein­schät­zung der Sach– und Rechts­lage. Eine umfas­sende Bera­tung kann natur­ge­mäß erst nach einer aus­führ­li­che­ren tele­fo­ni­schen und/oder per­sön­li­chen Bespre­chung mit Ihnen erfol­gen. Sämt­li­che Daten und Infor­ma­tio­nen  sind selbst­ver­ständ­lich durch die anwalt­li­che Ver­schwie­gen­heits­pflicht und das Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz geschützt. Die Zusen­dung der Unter­la­gen löst keine Kos­ten aus. Bevor ich Ihr Man­dat annehme und für Sie tätig werde, erhal­ten Sie umfas­sende und ver­ständ­li­che Infor­ma­tio­nen über die ent­ste­hen­den Kosten.

- Antrag auf Beratungshilfe

- Antrag auf Prozesskostenhilfe

Print Friendly